Suchen Sie was bestimmtes?
Liebe Seniorinnen, liebe Senioren,

… und wenn Sie jetzt am liebsten gleich los diskutieren möchten: ob und welchen Sinn das „gegenderte“ Trend-Deutsch hat, sind Sie bei uns in der Senioren-Union Mitte genau richtig!
Wir gestalten gemeinsam Freizeit (von der die meisten von uns jetzt mehr haben als früher), laden uns interessante Gäste ein, um mit ihnen zu plaudern und zu diskutieren, natürlich auch, um uns zu informieren.
 Wir beteiligen uns - je nach persönlichem Temperament - an gesellschaftlichen Debatten und nehmen, soweit wir CDU-Mitglieder sind oder werden möchten, auch an innerparteilichen Diskussionen und Entscheidungsprozessen teil.
 Die Forschung sagt: Seniorinnen und Senioren sind heute vielfach aktiver, offener für Neues und selbstbewusster als manche „älteren Leute“ in früheren Zeiten. Zeigen wir uns gegenseitig und anderen, dass das stimmt. 
 
Sie sind uns - auch mit neuen Ideen - herzlich willkommen!
 
Herzliche Grüße und die ausdrückliche Einladung zum Mitmachen und dabei sein, sendet Ihnen

 
Johann Ganz
- Kreisvorsitzender der Senioren Union Berlin - Mitte -
-----------------------------------------------------------------------------------------------------

























































































 
Hinweis zur Teilnahme an den Wahlen zu den bezirklichen Seniorenvertretungen in Mitte:

Wer kann wählen? Jede und jeder ab 60 Jahren hat die Wahlbenachrichtigung für seinen Wahlbezirk, Seniorenvertreter/innen zu wählen, bekommen.

Warum wählen? Die Seniorenvertretungen sorgen als Sprachrohr der älteren Bevölkerung Berlins dafür, dass deren Bedürfnisse und Interessen in den politischen Entscheidungsprozess eingespeist und bei Entscheidungen berücksichtigt werden.

Kurz gesagt: Mit Ihrer Wahl verleihen Sie den Interessen älterer Menschen eine Stimme und Gewicht.

Die Senioren Union Mitte, stellt 2 starke Vertreter/in zur Wahl:

Frau Monika Jertschat
Herr Wolfram Wickert

Bitte unterstützen Sie unsere Kandidaten/in, für eine starke Vertretung in Mitte.

Johann Ganz

Kreisvorsitzender der Senioren Union Mitte

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
                                                                                            12.08.2020
Begleitservice für Senioren!

Der kostenlose Service des VBB richtet sich an alle Menschen mit Seh- oder Gehbeeinträchtigungen, Rollstuhl- oder Rollatornutzer oder einfach Unterstützung und Orientierungshilfe mit Bus, Bahn oder Taxi benötigen.
 
Der Service wird innerhalb Berlins von Montag bis Sonntag zwischen 7.00 und 22.00 Uhr angeboten, Kunden, die im Umland in Fußnähe eines Bahnhofs wohnen, können in Einzelfällen ebenfalls abgeholt und begleitet werden
Anmeldungen telefonisch eine Woche vor dem Begleitwunsch: 030 34649940
weiter